Fachgesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für den OP/ OTA (m/w/d)

BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

OP-Management
Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Instrumentiertätigkeiten bei allen Operationen
  • Springertätigkeiten im Operationssaal
  • Präoperative Vorbereitung der/des Patientin/en
  • Intraoperative Ablauforganisation
  • Wund-/Drainage- und Gipsverbände/Versorgung von Präparaten etc.

Ihr Profil

  • Erfolgreich absolvierte Fachweiterbildung für den Operationsdienst
    Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)
  • Alternativ einschlägige Berufserfahrung und die Bereitschaft, die Fachweiterbildung zu absolvieren
  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz, kombiniert mit Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kooperationsbereitschaft mit anderen Berufsgruppen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Rahmen einer Fünf-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Gesundheitsförderung der Mitarbeiter sowie attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Vergütung nach TV BG Kliniken
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung inkl. der Absicherung gegen Berufsunfähigkeit

Weitere Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit allen üblichen Unterlagen (bevorzugt per E-Mail und zusammengefasst
in einer PDF-Datei) an:

bewerbung@bergmannsheil.de

oder

Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil gGmbH
OP-Management
OP-Manager Marco Köster
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1, 44789 Bochum

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Kontakt

Alexander Lambrecht

Geschäftsbereich Personal

0234 302 6110

bewerbung@bergmannsheil.de

BG Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum

Spitzenmedizin im Herzen des Ruhrgebietes – dafür steht das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil seit mehr als 125 Jahren. 1890 als weltweit erste Unfallklinik zur Versorgung von verunglückten Bergleuten gegründet, zählt es heute zu den leistungsfähigsten Akutkliniken der Maximalversorgung und gehört zum Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum.

Ob Akutfall, geplante Behandlung, Rehabilitation oder ambulante Therapie  –  im Bergmannsheil finden Patienten gebündelte medizinische Kompetenz unter einem Dach. In 23 Kliniken und Fachabteilungen behandeln wir jährlich rund 85.000 Patienten ambulant und stationär. Ein umfassendes Behandlungsspektrum, hochqualifizierte Mitarbeiter, innovative Forschungsleistungen und modernste Ausstattung bilden die Basis unserer Kompetenz.